III.396 Notfallpsychologie für psychologische Ersthelfer

Angebot-Nr.
00068244
Preis
340,00 € (Inkl. MwSt.)
Preisinfo
340,00 EURO inkl. Seminarverpflegung (Getränke, Frühstückssnack und Gebäck)
Termin
02.09.2024 - 03.09.2024
Startzeit: 09:00 Uhr
Ort
Mönchengladbach

Beschreibung des Angebotes

Im Kundenkontakt werden Angriffe, Bedrohungen oder andere psychisch belastende Ereignisse immer häufiger. Danach sind Maßnahmen, die psychologisch stabilisieren, sogenannte psychologische Erste Hilfe notwendig und von den Betroffenen gewünscht.
Als besonders hilfreich hat sich in diesem Zusammenhang die kollegiale Hilfe erwiesen. Es ermöglicht dem Betroffenen im gewohnten Sprachgebrauch eine erste Entlastung zu erhalten.
In diesem Seminar werden die Grundlagen der psychologischen Ersten Hilfe erlernt, damit Sie die Betroffenen in der akuten Notsituation unterstützen können.
Anhand von Übungen und Rollenspielen wird das Erlernte reflektiert und erprobt.

Weitere Informationen zum Angebot

1. Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung

2. Was ist ein psychisches Trauma? Wie erkenne ich es?

3. Verhalten und Reaktionen von Betroffenen

4. Eigene Grenzen erkennen

- Stressmanagement

- Psychohygiene

- Entspannungstechniken

5. Welche Maßnahmen kann der psychologische Ersthelfer ergreifen?

- Sicherheit und Schutz herstellen

- Das "helfende Gespräch"

Angebotsmerkmale

Form
Vortrag/Seminar
Dauer
2 Tage
Vertie­fungs­grad
Aufbau/-Ergänzung, Grund-/ Basiswissen, Spezialwissen
Zielgruppe
Beschäftigte im Jobcenter

Angebot-Nr. 00068244

Anbieter

StudienInstitut NiederrheiN

Postanschrift
Königstr. 170
47798 Krefeld
Deutschland
Internet
Internet
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote 
93 weitere Angebote

Ansprechpartner

Heike Weshalowski

Beratung

Internet
Internet

Julian Büns

Telefon
02151/861395
Anbieter-Infos

Veranstaltungsort

StudienInstitut NiederrheiN

Besucheranschrift
Fliethstraße 67
41061 Mönchengladbach
Deutschland
Karte zeigt

Ähnliche Angebote

Themen

Fallmanagement / Vermittlung (Sonstige)