DA_FM Deutsche Akademie für Fallmanagement GmbH

Kurzbeschreibung des Anbieters

Die Deutsche Akademie für Fallmanagement GmbH – DAFM – hat das Ziel, Mitarbeiter im Sozial- und Gesundheitswesen und in der Beschäftigungsförderung als zertifizierte Case Managerinnen und Case Manager sowie Pflegeberater nach § 7a ABs.3 Satz3 SGB XI zu qualifizieren. Die Weiterbildung orientiert sich dabei an den Bildungsstandards der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC).

Arbeitsfeld

Mit unseren Weiterbildungsangeboten fördern wir die Professionalisierung der Mitarbeitenden im Sozial- und Gesundheitswesen.
Unsere Arbeit berücksichtigt neben den aktuellen Instrumenten des Care und Case Management die neuesten Erkenntnisse aus Theorie und Praxis der Beschäftigungsförderung, der Pflegeforschung und der Sozialwissenschaft in enger Verbindung zur aktuellen Gesetzgebung in diesen Arbeitsfeldern.

Wir bieten an den Standorten: Hannover, Darmstadt und Bielefeld Kurse zum zertifizerten Case Manager/in an. Ebenso können auch Inhouse Schulungen gebucht werden.

Die Weiterbildung zur/m Pflegeberater beinhaltet:

  • 7 Baustein Cae Management
  • 100 Pflegefachwissen
  • 120 Stunden Pflegerecht.

Die Weiterbildung CM umfasst insgesamt 234 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten und gliedert sich in 4 Teile:

  • Basismodul – Grundlagen
  • Aufbaumodul – Rahmenbedingungen und handlungsspez.Inhalte
  • Selbstorganisierte Lerngruppen (18 UE) und Kollegiale Beratung(24 UE)
  • Supervision (24 UE)                                                                                               

Anbieter-Profil

Als Akademie sind wir seit 2005 mit unseren Trainerinnen und Trainern von der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management (dgcc) zertifiziert.

Lernen ist für uns eng verbunden mit persönlicher Weiterentwicklung und dem Entdecken neuer Kompetenzen.

Unsere Methoden sind deshalb ganzheitlich, fundiert und praxiserprobt. Wir folgen dem Konzept des prozessbezogenen Lernens, d. h. der Lehr- und Lernprozess orientiert sich an den Lernbedürfnissen, Kompetenzen und Berufserfahrungen der Teilnehmenden.

  • Die Vertiefung von professioneller kommunikativer und beratender Kompetenz ist ein wesentliches Merkmal unserer Weiterbildungsangebote und damit als tragendes Element in allen Seminaren enthalten.
  • Die begleitende Selbstreflexion findet in unseren Bildungsprozessen eine besondere Beachtung.
  • Der Theorie-Praxis-Transfer sowie die Rückkopplung aus der Praxis in die Theorie mit dem daraus folgenden Erkenntnisgewinn sind für uns handlungsleitend. Bei der Entwicklung unserer Bildungsangebote berücksichtigen wir die Lage und die Entwicklung des Arbeitsmarktes.
  • Wir führen die Qualifizierung mit unseren zertifizierten Trainerinnen und Trainern durch, die alle über langjährige eigene Erfahrungen im Case Management verfügen und Praxis-Know-How vermitteln.

Zielgruppe

  • Institutionen des öffentlichen Dienstes, des Gesundheitswesens und des sozialen Bereiches
  • Fallmanager und Vermittler
  • Einzelpersonen, die ihre professionelle Kompetenz erweitern möchten

Kontakt

Postanschrift
Im Riedegrund 24
30952 Ronnenberg
Karte zeigt
Telefon
05109/2691179
Weitere Angebote
7 Angebote