Printlogo

200226_C2_bFM_Vielfalt nutzen_231338

Angebot-Nr.
00064077
Restplatzbörse
2 Restplätze
Preis
zzgl. Kosten für Unterkunft & Verpflegung
Termin
26.02.2020 - 28.02.2020
Startzeit: 13:00 Uhr
Ort
Weimar

Beschreibung des Angebotes

Die Dimensionen des Diversity Managements als Handlungsfeld des Fallmanagements werden identifiziert und der Umgang mit der Vielfalt der Kundinnen und Kunden wird thematisiert.

Angebotsmerkmale

Form
Vortrag/Seminar
Dauer
16 Stunden
Bildungs­ziel
Die Teilnehmenden
* kennen Definitionen von Diversität und deren Bedeutung
* haben ein Verständnis entwickelt dafür, dass sich Aspekte der Vielfalt unterschiedlich auswirken können
* haben einen Überblick über möglich Netzwerkpartner sowie zu erfolgreichen Beispielen
* sind sich der eigenen Wahrnehmung und der Vielfalt in Bezug auf die Zusammenarbeit mit Kundinnen
und Kunden bewusst
* haben Strategien entwickelt, diese Vielfalt wertneutral zu interpretieren
* sind sich ihrer eigenen Haltung im Handlungsfeld bewusst
Vertie­fungs­grad
Aufbau/-Ergänzung
Zielgruppe
Fallmanager/-innen
Persönliche Ansprechpartner/-innen mit Fallmanagement-Aufgaben
Hinweise für Behinderte
Unser Haus verfügt über zwei rollstuhlgeeignete Gästezimmer mit entsprechendem Mobiliar und großer Nasszelle. Direkt im Eingangsbereich (Aufzug) der Bildungs- und Tagungsstätte befinden sich zwei überbreite Parkplätze. Alle Gebäudeteile sind über Aufzüge erreichbar.
Im Seminarbereich befindet sich ein speziell ausgestattetes WC.

Angebot-Nr. 00064077

Anbieter

Bildungs- und Tagungsstätte Weimar, SGB II-Kompetenzzentrum

Postanschrift
Windmühlenstr. 19/21
99425 Weimar
Telefon
03643/801-0
Fax
03643/801 444

Ansprechpartner

Jens Heinecke

Fachkraft Qualifizierungsservice

Telefon
03643/801 401

Veranstaltungsort

Bildungs- und Tagungsstätte Weimar, SGB II-Kompetenzzentrum

Besucheranschrift
Windmühlenstr. 19/21
99425 Weimar
Karte zeigt
Telefon
03643/801-0
Fax
03643/801 444