FM Qualif.: Case Management in der Beschäftigungsförderung u. im Sozial u. Gesundheitswesen

Angebot-Nr.
00064301
Preis
2.650,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Preisinfo
Die Gesamtkosten sind zahlbar in 3 Raten
Termin
30.10.2019 - 31.10.2019
Startzeit: 09:00 Uhr
 
Die Schulung findet im Seminarhaus in Hannover statt, jeweils von 09.00 bis 16.30 Uhr.
Baustein 1 28.01. – 31.012019
Baustein 2 04.03. – 06.03.2019
Baustein 3 08.04. – 10.04.2019
Baustein 4 20.05. – 21.05.2019
(22.05.2019 Supervision)
Baustein 5 01.07. – 03.07.2019
(04.07. 2019 Supervision)
Baustein 6 30.10. – 31.10.2019
(01.11.2019 Supervision)
Baustein 7 25.11. – 26.11.2019
(27.11.2019 Supervision)
Ort
Hannover

Beschreibung des Angebotes

Mit dieser Qualifizierung erhalten Sie eine praxisorientierte Vermittlung fall- und systembezogener Handlungskompetenzen sowie spezifischer Fachkenntnisse für den Umgang mit den unterschiedlichsten Situationen in der Beschäftigungsförderung.

Wir führen die Qualifizierung mit unseren zertifizierten Trainerinnen und Trainern durch, die alle über eigene Erfahrungen im Case Management verfügen und Praxis-Know-How vermitteln.

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 234 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten und gliedert sich in 4 Teile:

Basismodul – Grundlagen
(4 Bausteine mit 96 UE)

Weitere Informationen zum Angebot

Aufbaumodul – Rahmenbedingungen und handlungsspezifische Inhalte (3 Bausteine mit 72 UE)

Selbstorganisierte Lerngruppen (18 UE) und Kollegiale Beratung (24 UE)

Supervision (24 UE)

Angebotsmerkmale

Form
Workshop/Training
Bildungs­ziel
Die Teilnehmer verfügen nach Abschluss der Weiterbildung über:
- vertiefte Kenntnisse des Case Management
- Verfahrenssicherheit in der Fallsteuerung
- Befähigung zur ressourcen- und netzwerkorientierten Arbeit
- Grundkenntnisse im Bereich der Systemsteuerung
- Kenntnisse der Anwendungsbezüge von Case Management
- Rollenklarheit als Case Manager
Vertie­fungs­grad
Aufbau/-Ergänzung, Grund-/ Basiswissen, Spezialwissen
Zielgruppe
- Fallmanagerinnen und Fallmanager
- Persönliche Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner mit Fallmanagement-Aufgaben
Zugangs­vorausset­zungen
Es gelten die Zulassungsvoraussetzungen der Richtlinien der dgcc
(siehe unter: www.casemanagmeent-akademie.de - Angebote - Zertifzierung)

Angebot-Nr. 00064301

Anbieter

DA_FM Deutsche Akademie für Fallmanagement GmbH

Postanschrift
Im Riedegrund 24
30952 Ronnenberg
Internet
Internet
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
5 weitere Angebote

Ansprechpartner

Lotte Heuer

Geschäfstführung

Telefon
05109-2691179
Internet
Internet

Veranstaltungsort

DAFM - Deutsche Akademie für Fallmanagement

Besucheranschrift
Seminarhaus Kronenstraße
30161 Hannover
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
05109-2691179
Internet
Internet

Ähnliche Angebote

Themen

Interkulturelle Sensibilisierung und Diversity Management (Interkulturelle Kompetenz), Fallmanagement / Vermittlung (Beschäftigungsorientiertes Fallmanagement), Öffentlichkeitsarbeit und externe Partner (Netzwerkmanagement)

Schlagworte