Ermessen in Arbeitsförderung und Grundsicherung erkennen, ausüben und dokumentieren

Angebot-Nr.
00064048
Preis
Preis auf Anfrage
Termin
Termine auf Anfrage

Beschreibung des Angebotes

Bei den meisten Förderinstrumenten ist den Fachkräften in den Jobcentern Ermessen eingeräumt auf dessen Anwendung ein Rechtsanspruch besteht. Im Rahmen des Seminars lernen die Teilnehmenden Ermessen zu erkennen, den eingeräumten Ermessensspielraum zu identifizieren und zu nutzen sowie Ermessensentscheidungen zu begründen und zu dokumentieren. Das Seminar will damit einen Beitrag zur Rechtssicherheit der Fachkräfte leisten.

Weitere Informationen zum Angebot

Themenschwerpunkte:

  • Grundlagen: Aufbau von Rechtsnormen, Arten von Rechtsfolgen
  • Ermessen in der Rechtsanwendung
  • Ermessen im Jobcenter erkennen und Entscheidungsräume identifizieren
  • Grundsätze der Ermessensausübung und Grundsätze bei Integrationsleistungen nach SGB II
  • Ermessensfehler und ihre Vermeidung
  • Dokumentation von Ermessensentscheidungen
  • Umgang mit ermessenslenkenden Weisungen / Einschränkung und Bindung von Ermessen
  • Anwendung an typischen Förderinstrumenten

Hinweis:

Die Textfassungen des SGB I, II, III und X sind zur Veranstaltung mitzubringen.

Angebotsmerkmale

Form
Inhouse-Seminar
Bildungs­ziel
Die Teilnehmenden können Ermessen identifizieren und rechtssicher anwenden und ihre Förderentscheidung nachvollziehbar (auch für Dritte) dokumentieren. Die Korrektheit und Bestandskraft von Entscheidungen soll damit gestärkt werden.
Vertie­fungs­grad
Grund-/ Basiswissen
Zielgruppe
Fachkräfte der Jobcenter in Beratung, Integration und Vermittlung, die über integrative bzw. aktive Förderleistungen entscheiden.
Dokumente
Programm 2018/2019

Angebot-Nr. 00064048

Anbieter

Jobnet.AKADEMIE Hamburg

Postanschrift
ganz in der Nähe des Hauptbahnhofs Hamburg
Holzdamm 14
20099 Hamburg
Internet
Internet
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
14 weitere Angebote

Ansprechpartner

Selma Kahya

Telefon
030/5770012-22
Internet
Internet

Ähnliche Angebote

Themen

Recht / Leistungsrecht (Grundlagen SGB II und Sozialrecht, Sonstige), Fallmanagement / Vermittlung (Förderinstrumente)

Schlagworte