Burnout-Prävention mit Kunsttherapie - Schöpfe Kraft aus kreativen Aktivitäten! Überlastung & Erschöpfung vorbeugen

Angebot-Nr.
00068469
Restplatzbörse
10 Restplätze
Preis
850,00 € (Inkl. MwSt.)
Preisinfo
Der Seminarbeitrag deckt die Kosten der Fortbildung inklusive Seminarunterlagen, Arbeitsmaterialien und Snackverpflegung. Der Kurs ist als Bildungszeit gem. §10 Abs. 3 S.1 BiZeitG anerkannt für Berlin, Brandenburg, Saarland, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz. Thüringen, Mecklemburg-Vorpommern folgen in Kürze. Arbeitnehmende haben gesetzlichen Anspruch auf jährlich 5 zusätzliche Tage bezahlten Urlaub, zur Teilnahme an anerkannten Bildungsveranstaltungen §1 Abs.1 BiZeitG. Kurse, die als Bildungzeit gebucht werden, sind zudem in der Einkommensteuererklärung im Rahmen der Werbungskosten zur Anlage N inklusive Fahrtkosten und Verpflegungsmehraufwendungen absetzbar.
Termin
20.05.2024 - 24.05.2024
Startzeit: 09:00 Uhr
 
5-Tageskurs Mo-Fr ab 9 Uhr

weitere Termine:
08.01. - 12.01.2024
05.02. - 09.02.2024
04.03. - 08.03.2024
08.04. - 12.04.2024
30.09. - 04.10.2024
11.11. - 15.11.2024
09.12. - 13.12.2024
Ort
Berlin

Beschreibung des Angebotes

Mitarbeiter*innen und Führungskräfte, die Ihre Resilienz fördern und stärken, sind für Unternehmen eine wertvolle Ressource. Ein Unternehmen steigert mit salutogenen und resilienten Mitarbeiter*innen nicht nur seine Effizienz, sondern auch seinen Firmenwert. Dieser Kurs nutzt kreative Methoden, Reflexion und Entspannungsmethoden zum Aufbau von Resilienz und Kompetenzen zur Prävention von Burnout.
5-Tages-Seminar
6-10 Personen
in ruhiger Umgebung mit Terrasse und Blick ins Grüne
Anerkannt als Bildungszeit in Berlin. Der Anerkennungsprozess für weitere Bundesländer läuft.

Burnout-Prävention mit Kunsttherapie - Schöpfe Kraft aus
kreativen Aktivitäten! Überlastung & Erschöpfung vorbeugen in Berlin
Burnout-Prävention mit Kunsttherapie - Schöpfe Kraft aus
kreativen Aktivitäten! Überlastung & Erschöpfung vorbeugen in Berlin

Weitere Informationen zum Angebot

Die heutige Welt wird immer schneller, Beständigkeit weicht der Veränderung, es wird immer mehr von Ihnen gefordert… kennen Sie dies?
Nach einer Weile geraten Sie in die Spirale der Überforderung, sowohl beruflich als auch privat? Kennen Sie das Gefühl des ausgepowert seins?

In diesem Seminar wird das Spektrum an Handlungsmöglichkeiten für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte erweitert, indem schützende Fähigkeiten herausgearbeitet und wiederentdeckt werden.

Hierbei soll es nicht nur um die Bewältigung oder Überwindung von stressbedingten Situationen gehen. Vielmehr sollen Individuen zusätzlich soweit gestärkt werden, dass sie ihre Ressourcen als ausreichend bewerten, um mit Stressreaktionen erfolgreich und für sie befriedigend umgehen zu können.
Im Detail werden dazu die 12 Stufen des Burnouts nach Freudenberger kennengelernt und erklärt, was Stressoren sind, sowie die Möglichkeit gegeben, die eigenen Stressoren herauszufinden.
Im nächsten Schritt werden Möglichkeiten aufgezeigt, Stress zu vermeiden und mit aufkommenden Stress umzugehen und die eigene Stresskompetenz zu stärken. Sie erkunden, wie innere Antreiber und Glaubenssätze Stress auslösen und wie sie diese verändern können. Um sich schließlich ihre Prioritäten aus den Werten und Zielen zu erschließen, um so zu eigenen Klarheit zu gelangen. Final wird das Gelernte zu einem Lösungsfindungsbild verdichtet und in kollegialer Beratung auf die eigene berufliche Situation angewendet.

Durchführung: In einer Gruppe erwerben Sie Kompetenzen, die Sie gegen die Entstehung von Burnout schützen. 
Das Seminar ist ein 5-Tages-Seminar und ist für max. 10 Personen ausgerichtet. Die Mindestpersonenanzahl liegt bei 6 Personen. 
Der Veranstaltungsort liegt liegt in einer ruhigen Umgebung mit Terrasse und Blick ins Grüne. 

Mo-Fr ab 9 Uhr in der Callandrellistr. 26B in 12247 Berlin in ruhiger und grüner Lage

Ein Kooperationsprojekt von Diana Böhme und Rilana Liebehenschel
https://www.rilanaart.de/bildungsurlaub-kurse-special-kurse/

Angebotsmerkmale

Form
Workshop/Training
Dauer
5 Tage
Bildungs­ziel
Kompetenzen zur Prävention von Burnout und zur Bewältigung von Stress und Emotionen erwerben
Aufbau von Resilienz
Ausdrucksmöglichkeiten erwerben
Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein und Klarheit stärken
eigene Rollen, Glaubenssätze und Grenzen reflektieren
Kreativität aktivieren
Lebensfreude zurückgewinnen
Diversität von Persönlichkeit und von Werten im Arbeitsumfeld integrieren
Vertie­fungs­grad
Aufbau/-Ergänzung, Grund-/ Basiswissen, Spezialwissen
Zielgruppe
Personen in Berufen mit Burnoutgefährdung wie helfende und soziale Berufe, Lehrpersonen, Verwaltung mit Kundenkontakt und Berufe, in denen Stress eine Rolle spielt.
Hinweise für Behinderte
Leider können wir derzeit keinen Zugang für Rollstühle anbieten. Der Seminarraum befindet sich im 1.OG und ist über eine Treppe erreichbar. Dieser Kurs ist für blinde Menschen nicht geeignet. Für diesen Kurs ist es notwendig, dass Sie mit Pinsel und Farben umgehen können. Wir unterstützen Sie gern, wenn Sie dies mit dem Mund oder den Füßen machen möchten.
Weitere Infos
Auf der Internetseite des Anbieters

Angebot-Nr. 00068469

Anbieter

RilanaArt

Postanschrift
Kamener Weg 8
13507 Berlin
Deutschland
Internet
Internet
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote 
5 weitere Angebote

Veranstaltungsort

RilanaArt

Besucheranschrift
Callandrellistr. 26B
12247 Berlin
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
+491736187788
Internet
Internet

Ähnliche Angebote

Themen

Selbstmanagement (Selbstfürsorge), Fallmanagement / Vermittlung (Gesundheit / Sucht, Sonstige)

Schlagworte