220822_B2_bFM_Netzwerkmanagement_Fallsteuerung (308565)

Angebot-Nr.
00066995
Restplatzbörse
2 Restplätze
Preis
794,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Preisinfo
Zuzüglich zu den Seminargebühren fallen noch Kosten für Unterkunft und Verpflegung an. Für die Teilnahme an diesem Training entstehen Kosten gemäß dem gültigen Serviceportfolio i. V. m. der beigefügten Modulinformation. Preisänderungen können nicht ausgeschlossen werden. Eine gesonderte Information über Preisänderungen erfolgt nicht. Bitte beachten Sie, dass immer der am Durchführungstermin gültige Preis in Aufstellung gebracht wird.
Termin
22.08.2022 - 25.08.2022
Startzeit: 13:00 Uhr
Ort
Weimar

Beschreibung des Angebotes

In diesem Training setzen Sie sich vertieft mit Netzwerk- und Zielarbeit in der Integrationsplanung auseinander und sammeln eigene Erfahrungen.

Weitere Informationen zum Angebot

Sie streben eine Zertifizierung als Fallmanagerin oder Fallmanager nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Managment (DGCC) an, oder Sie möchten sich Fachwissen am bFM erwerben? Dann sind Sie in diesem Training genau richtig!

Angebotsmerkmale

Form
Vortrag/Seminar
Dauer
32 Stunden
Bildungs­ziel
Sie
-kennen Aufbau und Funktion persönlicher und institutioneller Netzwerke und können deren Bedeutung für Ihre Arbeit professionell einsetzen.
- lernen unterschiedliche Vorgehensweisen und Modelle der individuellen Zielarbeit kennen und übertragen diese in Ihre Praxis
reflektieren ihr Vorgehen im bFM Prozess und erweitern Ihre Handlungskompetenzen.
Vertie­fungs­grad
Aufbau/-Ergänzung
Zielgruppe
Fallmanagerinnen und Fallmanager sowie persönliche Ansprechpartner mit Fallmanageraufgaben die erfolgreich am Modul B1 teilgenommen haben.
Zugangs­vorausset­zungen
Fallmanager/-innen, persönliche Ansprechpartner/-innen mit Fallmanagement-Aufgaben
Sie sind mit dem Fachkonzept zum "beschäftigungsorientier-ten Fallmanagement nach dem SGB II" vertraut.
Hinweise für Behinderte
Unser Haus verfügt über zwei rollstuhlgeeignete Gästezimmer mit entsprechendem Mobiliar und großer Nasszelle Direkt im Eingangsbereich (Aufzug) der Bildungs- und Tagungsstätte befinden sich zwei überbreite Parkplätze. Alle Gebäudeteile sind über Aufzüge erreichbar. Im Seminarbereich befindet sich ein speziell ausgestattetes WC
Dokumente
211012_mi_bfm_b2_netzwerkmanagement_fallsteue...

Angebot-Nr. 00066995

Anbieter

Bildungs- und Tagungsstätte Weimar, SGB II-Kompetenzzentrum

Postanschrift
Windmühlenstr. 19/21
99425 Weimar
Internet
Internet
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
49 weitere Angebote

Ansprechpartner

Jens Heinecke

Fachkraft Qualifizierungsservice

Telefon
03643/801 401

Veranstaltungsort

Bildungs- und Tagungsstätte Weimar, SGB II-Kompetenzzentrum

Besucheranschrift
Windmühlenstr. 19/21
99425 Weimar
Karte zeigt
Telefon
03643/801-0
Fax
03643/801 444

Ähnliche Angebote

Themen

Schlagworte