221026_Bedienung und Nutzung des Programms iFam (305544)

Angebot-Nr.
00066960
Preis
482,00 € (MwSt. fällt nicht an)
Preisinfo
zuzüglich zu den Seminargebühren fallen noch Kosten für Unterkunft und Verpflegung an. Für die Teilnahme an diesem Training entstehen Kosten gemäß dem gültigen Gesamtkatalog für die gemein-samen Einrichtungen i. V. m. der beigefügten Modulinformation. Preisänderungen können nicht ausgeschlossen werden. Eine gesonderte Information über Preisänderungen erfolgt nicht. Bitte beachten Sie, dass immer der am Durchführungstermin gültige Preis in Aufstellung gebracht wird. Beachten Sie bitte auch die im Gesamtkatalog für die gemeinsamen Einrichtungen aufgeführten Rücktritts- und Stornierungsbedingungen.
Termin
26.10.2022 - 28.10.2022
Startzeit: 13:00 Uhr
 
Quotierung: N 1, NSB 1, NRW 1, RPS 1, H 1, BW 1, BY 2, BB 1, SAT 1, S 1
Die Quotierung wird zwei Wochen vor Beginn aufgehoben!
Ort
Northeim

Beschreibung des Angebotes

Die Teilnehmenden erhalten zunächst einen allgemeinen Überblick über die in iFam enthaltenen Module.

Das Angebot ist die Nachfolge vom Onlinetraining WinFam.

Weitere Informationen zum Angebot

Inhalte:

Die Teilnehmenden erhalten zunächst einen allgemeinen Überblick über die in iFam enthaltenen Module.
Anschließend wird aufgezeigt, wie die Berechnungen des Programms gespeichert und die Ergebnisse in die Textverarbeitung übernommen werden. Weiterhin werden die Voreinstellungsmöglichkeiten des Programms praktisch geübt. Schließlich werden die Strukturen des Programms in ihrer Funktionsweise und ihrem Zusam-menwirken vermittelt.
Im Rahmen der systematischen Einführung in das Programm wird schwerpunktmäßig auf das Thema Unter-halt eingegangen. Dabei baut die Schulung auf typischen Anwendungsfällen in der Unterhaltssachbearbeitung auf. Anhand von Beispielfällen werden insbesondere Berechnungen für Kindesunterhalt, Ausbildungsunter-halt, Betreuungsunterhalt, Trennungsunterhalt und Ehegattenunterhalt durchgeführt. Dabei wird die Anwen-dungslogik erklärt.
Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, mithilfe des Programms eigenständig Unterhaltsberechnun-gen durchzuführen und für die tägliche Arbeit zu nutzen. Außerdem werden sie befähigt, mithilfe von iFam rückständigen Unterhalt zu berechnen und für die Unterhaltssachbearbeitung nutzbar zu machen.

Angebotsmerkmale

Form
Vortrag/Seminar
Dauer
16 Stunden
Bildungs­ziel
Nach dem Training kennen die Teilnehmenden die wesentlichen, für ihre tägliche Arbeit notwendigen Module des Programms iFam. Sie können selbständig Berechnungen verschiedener Unterhaltsarten durchführen, speichern und gegebenenfalls in die Textverarbeitung übernehmen. Die Teilnehmenden können darüber hin-aus Voreinstellungen des Programms selbstständig bearbeiten und für die tägliche Arbeit nutzen.
Vertie­fungs­grad
Aufbau/-Ergänzung, Grund-/ Basiswissen
Zielgruppe
Das Bildungsangebot richtet sich an neu angesetzte und erfahrene Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter in den Unterhaltsstellen der gemeinsamen Einrichtungen mit vorhandenen materiell rechtlichen Kenntnissen.
Hinweise für Behinderte
Die BTS Northeim verfügt über einen barrierefreien Zugang direkt vom Behindertenparkplatz, der mit einem blauen Parkausweis genutzt werden kann. Vier barrierefreie Zimmer ermöglichen einen unbeschwerten Aufenthalt. Bitte geben Sie einen entsprechenden Hinweis, wenn Sie ein solches Zimmer benötigen. Für Gäste ohne Übernachtungszimmer steht eine barrierefreie Toilette im 1. OG zur Verfügung. Alle Bereiche des Hauses sind barrierefrei über Fahrstühle zu erreichen. Verbindungstüren lassen sich per Taster öffnen.

Angebot-Nr. 00066960

Anbieter

Bundesagentur für Arbeit - SGBII Kompetenzzentrum Northeim

Postanschrift
Schuhwall 24/25
37154 Northeim
Internet
Internet
Anbieter-Infos
Anbieter-Infos
Weitere Angebote  
39 weitere Angebote

Ansprechpartner

Sascha Albrecht

Telefon
05551/9102-5037

Veranstaltungsort

Bundesagentur für Arbeit - SGBII Kompetenzzentrum Northeim

Besucheranschrift
Schuhwall 24/25
37154 Northeim
Karte zeigt
Telefon
05551/9102-5019

Ähnliche Angebote

Themen

Recht / Leistungsrecht (Unterhaltsrecht, Sonstige)

Schlagworte